Monatliches Archiv: Juni 2013

Geschichten

Manchmal gehen Geschichten verschlungene Wege. So erging es auch meiner Geschichte ‚Hyänenmond‘. Zuerst für die Dystopieausschreibung des Anthologieforums geschrieben, kam sie nicht in die engere Auswahl. Nicht etwa, weil sie an sich schlecht gewesen wäre, nein, sie war schlicht und ergreifend zu wenig dystopisch. Also wurde mir geraten: Versuch sie doch woanders unterzubringen. Bevor ich …

Weiterlesen